Die Sache mit Ich

Schauspiel mit Livemusik

Termine

Valerie verliebt sich in Alex, einen zurückhaltenden jungen Mann. Doch bevor sie richtig weiß was los ist, verliebt sie sich auch in Sascha, eine aufbrausende junge Frau. Und bevor sie das richtig verarbeitet hat, bemerkt sie: Irgendwie sind die beiden eins. Sie sind widersprüchlich und unterschiedlich, aber dennoch sind sie dieselbe Person.

So komisch das sein mag, irgendwie ist das in Ordnung für Valerie. Irgendwie ist es sogar schön. Doch dann taucht X auf und er ist gekommen, um den Frieden zu zerstören …

Auch wenn es scheinbar selbstverständlich ist, dass jede/r von uns eine eigenständige, klar definierte Person ist, so gibt es doch Momente, in denen sich die Frage stellt, wer da eigentlich alles in uns steckt.

Und so positioniert sich auch das Stück selbst irgendwo an der Grenze zwischen Unplugged-Konzert und Theaterstück: Die SchauspielerInnen sind gleichzeitig für den Soundtrack zuständig, unterstützen und befeuern einander und ihre Gefühle durch die Musik, die sie machen.

Und am Ende bleibt die Frage nach »Der Sache mit Ich«.

mehr

GROOVE

Tanztheater mit Musik


Termine

Alles macht Rhythmus und alles hat Rhythmus und wir sind mitten drin!
Was ist die Kraft, die unser Herz immer wieder schlagen lässt, die uns atmen lässt und die Sonne jeden Tag auf- und untergehen lässt? Der Rhythmus, die regelmäßige Wiederkehr eines Ereignisses, ist uns ein tief eingeschriebenes Bedürfnis, in der Musik wie in unserem täglichen Leben. Und gleichzeitig steht jedes Individuum vor der Frage: passe ich mich dem Rhythmus der Anderen an oder rebelliere ich mit meinem eigenen Takt gegen das vorgegebene Metrum? Wieviel Freiheit braucht das Leben und wieviel Gemeinsamkeit braucht er, der Groove der Welt?

mehr