Produktionen

Inhalt

Das wichtigste und größte Buch der wortgewandtesten Wörter

von Alexandra Koch


In Loukas Dorf gehen die Worte verloren. Darum macht sie sich auf den Weg, das Buch der Wörter zu finden. 

Auf ihrem Weg kommt Louka durch Länder, wo die Menschen nur ein einziges Wort zur Verfügung haben oder in denen manche Wörter eine andere Bedeutung zu haben scheinen, als zu Hause, oder in denen es nicht als schick gilt überhaupt Worte zu verwenden. 

Doch schließlich entdeckt Louka, dass es viele Wege gibt, den Leuten das mitzuteilen, was ihr am Herzen liegt. Und so ist es vielleicht nicht so schlimm, dass das wichtigste und größte Buch der wortgewandtesten Worte nicht ganz hält was es verspricht... 

 

Das Stück soll Lust darauf machen Sprache und ihre kreativen Möglichkeiten zu erforschen, Sprache als ein lebendiges, wandelbares Medium zu erleben und sie aktiv zu gestalten. 

Worte und Sprache können trennen, wenn wir einander nicht verstehen (wollen), aber sie können auch bereichern und erfüllen, wenn wir die Herausforderung annehmen und jeden Tag mit offenen Ohren und offenem Herzen zuhören.